Gegenschuss
Ennio Cacciato

Paul Hadwiger
Jules Herrmann
Nica Junker
Sebastian Ko
Patrick Lambertz
Kirsi Liimatainen
Götz Lilienfein
Matthias Luthardt
Marcel Neudeck
Bernhard Sallmann
Sören Senn

Termine
Impressum







     

Bernhard Sallmann

Bernhard Sallmann
bernhard@gegenschuss.de

Bio

Freier Filmemacher

Interview zum filmischen Gesamtwerk in kolik film, 21/2014, www.kolikfilm.at

Studium der Film- und Fernsehregie an der
HFF »Konrad Wolf« Potsdam-Babelsberg
2004 Diplom

Studium der Publizistik, Germanistik und Soziologie in Salzburg und Berlin
1997 Diplom

1967 in Linz geboren

 
Filmo


Havelland. Fontane
2019, 108 Min, DCP
Die Landschaften westlich von Berlin, die Reisetexte Theodor Fontanes aus seinen „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“
Premiere am 29.10.2019 im Deutschen Wettbewerb bei www.dok-leipzig.de
Alle vier FONTANEFILME werden von
www.kino-krokodil.de
verliehen.

Nominiert als Bester Deutscher Dokumentarfilm 2019 vom Verband der Filmkritik.
Alle vier Filme werden bei www.absolutmedien.de unter dem Titel „Fontanes Wanderungen“ als DVD/VoD verkauft

Spreeland. Fontane
2018, 79 Min., DCP
Die Landschaften südlich von Berlin, die Reisetexte Theodor Fontanes aus seinen „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“
Premiere am 1.11.2018 bei www.dok-leipzig.de

Rhinland. Fontane

2017, 67 Min., DCP
Die Landschaften nördlich von Berlin, die Reisetexte Theodor Fontanes aus seinen „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“
Premiere am 2.11.2017 bei
www.dok-leipzig.de

Oderland. Fontane
2016, 72 Min., DCP
Die Landschaften des Oderbruchs, die Reisetexte Theodor Fontanes aus seinen „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“
Premiere am 1.11.2016 im Deutschen Wettbewerb bei www.dok-leipzig.de
Besprechung auf www.newfilmkritik.de
Local Artist Award bei Crossing Europe/Linz 2017

Fastentuch 1472 (Lenten veil 1472)

2015, 93 Min., DCP
Dokumentarfilm über das Große Zittauer Fastentuch
Premiere bei
www.dok-leipzig.de im
Deutschen Wettbewerb
Berlinpremiere: 24.11.2015 Volksbühne

Verliehen durch www.filmkombinat.de

Sevan
2014, 4 Min., Digital file
Videoloop über das Haus des Schriftstellers am Sevansee/ Armenien

Die Welt für sich und die Welt für mich
2013, 45 Min., HD
Dokumentarfilm über den forschenden Dichter August Strindberg
Premiere bei www.dok-leipzig.de

Das schlechte Feld

2011, 64 Min., HD
Dokumentarfilm über einen folgenreichen Blick

DOK Leipzig 2011: Deutscher Wettbewerb
Preis „Bester deutschsprachiger Film“ beim Dokumentarfilmfestival München 2011
Premiere bei www.crossingeurope.at

Bei www.dafilms.com und realeyz.tv als VoD käuflich

Träume der Lausitz
2009, 90 Min., HD
Dokumentarfilm über die Zukunft einer Landschaft nach dem Bergbau

DOK Leipzig 2009: Deutscher Wettbewerb
Förderpreis der DEFA-Stiftung 2010

Premiere bei www.dok-leipzig.de
Verliehen und käuflich erwerbbar bei
www.salzgeber.de

Briefe nicht über die Liebe
2006, 60 Min., DigiBeta
Videoessay für Splitscreen nach dem Berlinroman »ZOO oder Briefe nicht über die Liebe« (1923) von Viktor Schklowski

Gefördert durch den Hauptstadtkulturfonds

Die Lausitz 20X90
2004, 34 Min., 16 mm
Metrischer Landschaftsfilm über eine Bergbaufolgelandschaft in 20 statischen Einstellungen
DOK Leipzig 2005: Deutscher Wettbewerb bei www.dok-leipzig.de
www.filmuniversitaet.de

Die Freiheit der Bäume
2003, 24 Min., 35 mm
Meditation über den von Fürst Pückler geschaffenen englischen Landschaftsgarten in Bad Muskau
HFF (Diplomfilm) / 3sat
www.filmuniversitaet.de

400 km Brandenburg
2002, 61 Min., 16 mm
Winterwanderfilm in einer Kreisbewegung
Samsung Innovationspreis des 
Internationalen Studentenfilmfestival »Sehsüchte« 2003

www.filmuniversitaet.de

Berlin Neukölln
2001, DigiBeta, 89 Min.
Dokumentarfilm über den Berliner Bezirk.
ZDF »Das Kleine Fernsehspiel«

Neugeteilter Himmel
2000, 23 Min., 16 mm
Fiktion: Mit einem Text von Jeannette Abée
www.filmuniversitaet.de

Menschen am Kanal
1999, 22 Min., 16 mm
Dokumentarfilm an der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze
www.filmuniversitaet.de

Deutsche Dienststelle
1999, DigiBeta, 56 Min.
Dokumentarfilm über eine Behörde, die Wehrmachtakten verwaltet.
3sat